Der mit großer Vorfreude erwartete Sporttag am 23. Februar 2017 brachte ein erwartet spannendes "Tri-Team"-Turnier hervor, welches die Lehrermannschaft am Ende nach langjähriger Durststrecke gewinnen konnte. Die jeweiligen Partien waren umkämpft und die unterschiedlichen Sportarten brachten sowohl Schülern als auch Lehrern eine Menge Spaß.

Bedanken möchten wir uns insbesondere bei allen Schülern und Lehrern, die in der Organisation dieses Tages mitgewirkt haben und sowohl als Sprecher, am Protokoll, als Schiedsrichter oder einfach nur als "Springer" ihren Dienst leisteten. Ohne diesen enormen Aufwand wäre ein solcher Tag gar nicht möglich, weswegen wir alle dazu ermuntern wollen, auch in Zukunft hierbei behilflich zu sein.