9. Internationales Suppenfest der Stadt Lahr und die VAB-Klasse ist wieder dabei!

   

Bereits zum dritten Mal nahm die VAB-Klasse unserer Schule am Samstag, 19. November 2016, am Internationalen Suppenfest der Stadt Lahr teil. Bei dieser kulturellen Veranstaltung, die nun schon seit neun Jahren am Max-Planck-Gymnasium Lahr ausgetragen wird, werden unterschiedlichste Suppen aus der ganzen Welt zum kostenlosen Verzehr angeboten.

Auch in diesem Jahr war es kein Problem, Schülerinnen der VAB – Klasse für dieses großartige Projekt zu gewinnen. Mit viel Freunde begeisterten die jungen Köchinnen, in Begleitung ihrer Lehrerinnen Angelika Schaub-Roll und Birgit Trusch, das Publikum mit ihrer gelungen Topinambursuppe. Bereits bei der Zubereitung ihrer Suppe am Tag zuvor stellten die Schülerinnen ihre Kochkünste unter Beweis und zeigten wie viel Freude sie am gemeinsamen Kochen haben. Sowohl die Klasse als auch ihre Lehrerinnen hatten eine Menge Spaß an dem Projekt und freuten sich über die durchweg sehr positive Rückmeldung zu ihrer Suppe.

Nina Wehler (Schülersprecherin und Gast beim diesjährigen Suppenfest)