Mit dieser Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Vorqualifizierung Arbeit und Beruf (VAB) am 10.Juli. Die von Wilfried Gehard (Senior Expert Service) organisierte Exkursion führte die Jugendlichen zunächst zum Bildungszentrum für Kranken- und Pflegeberufe Lahr.

 

Begleitet von ihren Lehrern Karin Pardeyke und Christian Weber erhielten die Jugendlichen von den Lehrkräften Doreen Luckau und Sandra Geppert Einblicke in die diversen Ausbildungsgebiete dieser Bildungseinrichtung. Diese reichen vom Wissen über den menschlichen Körper über Kenntnisse in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Psychologie bis zu konkreten pflegerischen Übungen und Einsätzen.
Eine Führung durch verschiedene Bereiche des Klinikums Lahr ergänzte diesen außerschulischen Unterricht, welchem die VAB-Klasse mit großem Interesse folgte.

Bericht: Christian Weber