Nikolaustag auf dem Wochen- und Weihnachtsmarkt mit dem VABO2

Das VABO ist in der Praxis in 2 Gruppen aufgeteilt, die jeweils ca. 10 x Nahrungszubereitung haben. Der Unterricht der Gruppe A endete am 6. Dezember, der von Gruppe B startete an besagtem Nikolaustag.

Diesen Umstand nahmen wir zum Anlass mit beiden Gruppen einen kulinarischen Ausflug auf den Freiburger Wochen- und Weihnachtsmarkt zu unternehmen.

Wollten wir doch den Schülerinnen und Schülern die heimischen, saisonalen Gemüsesorten vorstellen und erklären, wie z. B. Grünkohl, Topinambur, Schwarzwurzeln, Rote Bete, Rotkraut, Weißkraut, Feldsalat usw. Dabei wurde die Neugierde auf die Zubereitung dieser Gemüsesorten geweckt.

Beim Maroni-Stand nahmen wir die erste Kostprobe.

Eine weitere folgte am Springerle-Stand. Nicht nur das verzierte Gebäck war für alle faszinierend, sondern auch das vertraute Gewürz „Anis“, welches einige Schülerinnen und Schüler bereits aus Afghanistan oder Syrien kennen, fand große Zustimmung. Beim anschließenden Bummel über den Weihnachtsmarkt war die einhellige Meinung, dass der Bummel über beide Märkte sehr schön und informativ gewesen sei.

Bericht und Fotos: Angelika Schaub-Roll / Regina Lorenz-Fischer