Die Klasse BfCo1 stellte in der Aula ein Projekt mit dem Thema „Umweltsünde Fashion?“ vor. Zu sehen waren 8 Präsentationsstände, die sich mit einem passenden Unterthema zu dieser Überschrift beschäftigten. So wurden

Produktions- und Transportwege sowie deren schädliche Einwirkung auf die Umwelt erklärt. Des Weiteren wurde nachhaltige Mode und umweltschonende Pflege der Kleidung vorgestellt.

Schüler und Lehrer aus anderen Klassen durften die Stände besuchen und sich informieren. Deren Fazit zu den Präsentationen war, dass die Schüler sehr gut vorbereitet waren, anschaulich präsentieren und auch über die dargestellten Inhalte hinaus Fragen beantworten konnten.

Texte von Schülerinnen und Schülern der Klasse BKST, Fotos von Christoph Feitenhansl