Einen Ausflug der besonderen Art durfte die Klasse BVE (Kooperationsklasse mit der Georg Wimmer Schule) zusammen mit Fachlehrerin Angelika Schaub-Roll am Montag, 20. Mai 2019, erleben. 

Eingangsbild

Die Hammerschmiede in Lahr-Reichenbach wurde vor 300 Jahren gebaut und steht heute als Heimatmuseum unter Denkmalschutz.

 Museum  Schmiede

Unsere kleine Gruppe hatte den Vorteil, dass Frau Denzinger intensiv auf die einzelnen Fragen und Interessensgebiete eingehen konnte.

 Fhrung  Kleidung

Die Schülerin Cagla und die Schüler Yasin und Cayan hatten sichtlich Vergnügen.

Besucht wurden unter anderem die Schuhmacherei, die Schindel- und Schächtelimacher und die Zigarrenherstellung, die für viele Reichenbacher Frauen eine wichtige Nebeneinkunft darstellte. Interessant waren auch die haus- und landwirtschaftlichen Bereiche. Manch ein historisches Arbeitsgerät wird auch heute noch auf dem Land in der Türkei, wo drei der SchülerInnen ursprünglich herkommen, verwendet.

 Arbeit1  Arbeit2
 Tabak  Rauchen

Bei einem zweiten Frühstück im neu gestalteten Anbau wurde der Ausflug von den Jugendlichen als sehr gelungen bezeichnet!

Bericht und Fotos: Angelika Schaub-Roll